Aktuelle Neuigkeiten

Landesbestenehrung

Ostwestfalen mit 26 Azubis bei IHK-Landesbestenehrung sehr gut dabei

 10.11.2017  Ausbildung, Weiterbildung

26 von insgesamt 240 Landesbesten kommen aus dem Bezirk der IHK Ostwestfalen. "An diesen hervorragenden Leistungen waren die Unternehmen, aber auch die Berufskollegs gleichermaßen beteiligt. Am Ende kam es auf die Auszubildenden an, die ihre IHK-Prüfungen so herausragend bestanden haben", unterstrich IHK-Geschäftsführer Swen Binner. Auf der Bestenehrung betonte Duisburgs IHK-Präsident die große Bedeutung der betrieblichen Berufsausbildung und rief zu einer deutlichen Verbesserung der Rahmenbedingungen auf.

Kultur- und Kreativwirtschaft

Kreative wollen sich stärker mit Betrieben anderer Branchen vernetzen

 02.11.2017  Standortpolitik

"Unser Ziel war es, Erkenntnisse über die Einschätzung des Wirtschaftsstandortes OWL zu gewinnen", so Thomas Niehoff. "Zielrichtung soll sein, den Betrieben direkte Hilfen anzubieten, um die Herausforderungen für ihr Geschäft besser zu bewältigen," ergänzt Axel Martens. "Neben dem Wunsch nach stärkerer Vernetzung, wurden zudem branchenspezifische Angebote für eine Stärkung der Betriebe am "point of sale gewünscht", erläuterte Herbert Weber.

200. Kooperation

200. Kooperation IHK - Schule - Wirtschaft

 04.10.2017  Ausbildung, Weiterbildung

"Mit diesem Projekt möchten wir Lehrer dabei unterstützen, den Unterricht gemeinsam mit Partnerunternehmen noch praxisnäher zu gestalten", betonte IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff. Angesichts rückläufiger Schulabgängerzahlen und vermehrter Studierneigung nehme die Bedeutung des Projekts zu. "Schüler, die die Antwort auf die Frage nach ihrem Beruf kennen, können zu wertvollen Fachkräften heran wachsen und damit den Grundstein für ein selbstbestimmtes erfolgreiches Leben legen", so Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl.

Konjunktur

Handel und Dienstleistungsbranchen bleiben auf Erfolgskurs

 04.10.2017  Standortpolitik

Positive Stimmung aus dem Frühjahr setzt sich fort: "Die Handelskonjunktur verläuft auf einem Spitzenniveau", berichtete Rainer Döring, IHK-Vizepräsident, und auch "die Konjunktur der Dienstleister in Ostwestfalen boomt", hob Oliver Flaskämper hervor, Vorstandsmitglied des IHK-Dienstleisterausschusses. Unisono berichten beide, dass die Erwartungen für die kommenden zwölf Monate ausgesprochen optimistisch bleiben, lediglich das Fachkräftethema habe den Handel und die Dienstleister im Griff.

Abheber Ostwestfalen ist die neue Online-Plattform rund ums Thema Aus- und Weiterbildung: Hier bloggt das vierköpfige Redaktionsteam aus dem Bereich Aus- & Weiterbildung der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld. Die Abheber liefern wertvolle Tipps, Infos, Erfahrungsberichte von Azubis, blicken hinter die Kulissen von Unternehmen und Schulen, begleiten Jugendliche beim Start ins Berufsleben und zeigen Perspektiven für die Zeit nach der Ausbildung. Also alles, um der Karriere Schub zu geben.

Alle Infos: www.abheber-ostwestfalen.de

Abheber Ostwestfalen auf Facebook: facebook.com/abheber

Auch unterwegs immer auf dem neuesten Stand: Unsere App IHK Ostwestfalen mobil bietet Nachrichten, Daten und Analysen für die ostwestfälische Wirtschaft und ihre Unternehmen, wertvolle Praxis-Tipps und wirtschaftspolitische Positionen der Industrie- und Handelskammer - direkt auf Ihrem Smartphone oder Tablet.

Auch das IHK-Magazin Ostwestfälische Wirtschaft mit aktuellen Nachrichten, Unternehmensberichten und Porträts können Sie in der kostenlosen App entdecken.

Weitere Infos: IHK Ostwestfalen mobil

Die Suche nach dem richtigen Nachfolger stellt viele Firmeninhaber vor eine schwierige Aufgabe. Dabei ist der Erwerb eines bereits bestehenden Unternehmens für potenzielle Existenzgründer ein reizvoller Weg in die Selbstständigkeit. Kontakte zwischen Unternehmern auf der Nachfolgersuche und interessierten Gründern vermittelt die nexxt-change-Unternehmensbörse.

Weitere Informationen: Unternehmensbörse nexxt-change

Im Wirtschaftsleben kann es zu vielfältigen Konflikten kommen. Eine gute Alternative zu teuren Gerichtsprozessen bieten die Verfahren der außergerichtlichen Streiterledigung oder Schiedsgerichtsbarkeit. Die IHK Ostwestfalen unterstützt ihre Mitglieder dabei durch eine Vielzahl von Funktionen und Angeboten.

Weitere Informationen: Außergerichtliche Streitbeilegung

Die Ostwestfälische Wirtschaft - kurz OWi genannt - ist das Wirtschaftsmagazin für die starke Region Ostwestfalen. Blättern Sie hier online durch die aktuelle Ausgabe.

Weitere Informationen zur OWi finden Sie hier.

Die Start-ups von heute sind der innovative Mittelstand von morgen. Obwohl die Politik das erkannt hat, hapert es bei den Bedingungen für Gründer nach wie vor. Die IHKs haben bundesweit rund 300 Start-ups gefragt, wie eine künftige Bundesregierung den Standort Deutschland für sie attraktiver machen könnte.