Aktuelle Neuigkeiten

Jubiläum IHK-Akademie

IHK-Akademie begeht 20-jähriges Jubiläum

 06.09.2018  Ausbildung, Weiterbildung

Die Bedeutung der beruflichen Qualifizierung und Personalentwicklung in der Arbeitswelt von morgen, insbesondere vor dem Hintergrund der Fachkräftesicherung, bei der Jubiläumsfeier herausgestellt. "Deshalb nimmt der Stellenwert von professionellen Fortbildungseinrichtungen wie der IHK-Akademie Ostwestfalen noch weiter zu", betonte IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven. Vor dem Hintergrund tiefgreifender Veränderungen im Wirtschaftsleben, insbesondere der Digitalisierung, sieht sich die Akademie für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Ausbildungsatlas 2019

IHK stellt Ausbildungsatlas 2019 im Max-Planck-Gymnasium Bielefeld vor

 06.09.2018  Ausbildung, Weiterbildung

IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff und IHK-Geschäftsführer Swen Binner übergaben die ersten Exemplare symbolisch an die Schulleiterin sowie Schülern des Max-Planck-Gymnasiums Bielefeld. Niehoff rät den Jugendlichen generell, nicht nur auf ihrem Traumberuf zu beharren, sondern sich auch für alternative Ausbildungsberufe zu interessieren. Der Atlas wird gemeinsam mit der IHK Lippe zu Detmold herausgegeben. Das Werk mit einer Auflage von 18.500 Exemplaren beinhaltet eine aktuelle Liste der IHK-Ausbildungsbetriebe in OWL.

IHK-Präsidium

Wolf D. Meier-Scheuven bleibt Präsident der IHK

 03.09.2018  Allgemein

Die Vollversammlung der IHK hat am 3. September in ihrer konstituierenden Sitzung Wolf D. Meier-Scheuven als IHK-Präsident wieder gewählt. Meier-Scheuven, seit 2014 Präsident der IHK Ostwestfalen, tritt somit seine zweite und satzungsgemäß letzte Amtszeit bis 2022 an. Neu ins Präsidium der IHK wählte die VV Dr. Albert Christmann, Frank Dierkes, Oliver Flaskämper und Maresa Harting-Hertz. Des Weiteren bestätigte die VV mit ihrer Wahl Gabriele Schäfers sowie Dr. Klaus Bockermann, Dr. Markus Miele, Holger Piening und Rainer Schorcht.

Best-Practice-Tour

IHK-Präsident würdigt auf „Best-Practice-Tour“ das Unternehmen KADECO

 16.08.2018  Ausbildung, Weiterbildung, Zweigstelle Minden

"Best-Practice-Tour" macht Station bei KADECO: IHK-Vertreter diskutieren mit Verantwortlichen des Unternehmens über deren Leistungen und Erfahrungen als Ausbildungsbetrieb. "Während dieser Tour möchten wir die Ausbildungsleistungen bedeutender ostwestfälischer Unternehmen hervorheben und auch über die Herausforderungen diskutieren, vor denen die Unternehmen im Bereich der beruflichen Bildung stehen", betonte IHK-Präsident Wolf D. Meier-Scheuven.

Infos für Ausbilder und Auszubildende

Ein guter Grundstein für die eigene Karriere: Tausende junger Menschen starten in diesem Jahr in Ostwestfalen mit einer dualen Ausbildung in das Berufsleben. Die Industrie- und Handelskammer steht ihnen dabei zur Seite - beispielsweise bei Fragen, die sich viele Auszubildenden stellen.

Was sollte ich während der ersten Tage im neuen Betrieb besonders beachten? Wie gehe ich mit den neuen Kollegen um? An wen kann ich mich bei Fragen wenden? Antworten zu diesen und vielen weiteren Fragen liefert die IHK Ostwestfalen mit den Infos für Azubis.

Verläuft der Start in den Beruf nicht so reibungslos wie gedacht? Auch bei kritischen Ausbildungssituationen stehen die IHK-Experten beratend zur Verfügung.

Der Service wendet sich dabei nicht nur an die jungen Arbeitnehmer, sondern auch an Arbeitgeber. So finden beispielsweise Betriebe, die erstmals ausbilden möchten, ebenfalls viele wertvolle Tipps. Zudem stehen Materialen und Informationen zu Prüfungsterminen und -ordnungen, zur Verkürzung der Ausbildungszeit sowie Statistiken zur Verfügung.

Weitere Informationen im Bereich Ausbildung & Weiterbildung

Im Hausblog greift das Redaktionsteam Themen aus allen Bereichen der IHK-Arbeit auf: Standort-Politik, Existenzgründung, Aus- und Weiterbildung, Innovation & Umwelt, International oder Steuern & Recht. Hier finden Sie Hintergrundinfos, Tipps und Anregungen für den Geschäftsalltag, Kennzahlen, Informationen zu IHK-Veranstaltungen und vieles mehr.

Zum Blog

Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist nun auch auf Instagram vertreten. Es wird live von Veranstaltungen, in Form von Instagram-Stories, berichtet sowie Fotos rund um den IHK-Alltag im Feed veröffentlicht.

Zu Instagram

Die Ostwestfälische Wirtschaft - kurz OWi genannt - ist das Wirtschaftsmagazin für die starke Region Ostwestfalen. Blättern Sie hier online durch die aktuelle Ausgabe.

Weitere Informationen zur OWi finden Sie hier.

Der Ausbau der Windkraft und Photovoltaik (PV) ist in Deutschland gut vorangekommen. Der für den Wechsel auf erneuerbare Stromquellen ebenfalls erforderliche Ausbau der Stromnetze stockt allerdings. Schon jetzt gibt es erhebliche Engpässe im Stromnetz - insbesondere bei der weiträumigen Übertragung von Strom. Die Folge sind hohe und steigende Kosten zur Stabilisierung des Netzes: Im Jahr 2017 waren es bereits 1,4 Mrd. Euro - zu Lasten von Unternehmen und Verbrauchern.

Nachstehend finden Sie die vollständige Meldung: