Login meine IHK
Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do..: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon

Die IHK in Social Media

Auf den folgenden sozialen Kanälen haben Sie neben unserer Website, zusätzlich die Möglichkeit, sich über Themen rund um den IHK-Alltag zu informieren. Es wird live von Veranstaltungen berichtet, es werden Hintergrundvideos bereitgestellt und Beiträge zur Wirtschaft in Ostwestfalen veröffentlicht. 

Im IHK-Blog greift das Redaktionsteam Themen aus allen Bereichen der IHK-Arbeit auf: Standortpolitik, Existenzgründung, Aus- und Weiterbildung, Innovation & Umwelt, International oder Recht & Steuern. Hier finden Sie Hintergrundinfos, Tipps und Anregungen für den Geschäftsalltag, Kennzahlen, Informationen zu IHK-Veranstaltungen und vieles mehr.

Die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld ist auch auf Instagram vertreten. Es wird live von Veranstaltungen, in Form von Instagram-Stories berichtet sowie Fotos rund um den IHK-Alltag im Feed veröffentlicht.

Auf dem IHK-YouTube-Kanal läd das Redaktionsteam Videos zum Thema Ausbildung, Gründung und über Veranstaltungen hoch. Die IHK veröffentlicht Erklärstücke und stellt einzelne Ausbildungsberufe vor.

 

Auch auf dem IHK-Facebook-Kanal veröffentlicht die Online-Redaktion Videos, Hintergrundgeschichten und Blogbeiträge.

 

Für die Kreativwirtschaft in Ostwestfalen bietet die IHK zudem das „Netzwerk Kreativwirtschaft Ostwestfalen“ an.

 

Hier finden zukünftige Gründer Veranstaltungen rund um das Thema Existenzgründung. 

Technologie und Innovation in Ostwestfalen - In dieser Gruppe treffen sich Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft, die sich mit dem Themenfeld Technologie und Innovation befassen.