Abschlussprüfungen

Gewerblich-technische Berufe

Winter 2017:

schriftliche Abschlussprüfung Teil 2
neue Metallberufe: 6. Dezember 2017

schriftliche Abschlussprüfung Teil 2
neue Elektroberufe: 5. Dezember 2017

sonstige Berufe: 5./6. Dezember 2017

Frühjahr 2018:
schriftliche Abschlussprüfung Teil 1
neue Metallberufe: 20. März 2018

schriftliche Abschlussprüfung Teil 1
neue Elektroberufe: 21. März 2018

Abschlussprüfung Teil 1: Techn. Produktdesigner - 20. März 2018, Techn. Systemplaner - 21. März 2018

schriftliche Abschlussprüfung Teil 1 Mechatroniker: 17. April 2018

Sommer 2018:
schriftliche Abschlussprüfung Teil 2
neue Metallberufe: 16. Mai 2018

schriftliche Abschlussprüfung Teil 2
neue Elektroberufe: 15. Mai 2018

sonstige Berufe: 15./16. Mai 2018

Änderungen vorbehalten!

Nach oben

Zwischenprüfungen

Gewerblich-technische Berufe

Herbst 2017: 21. September 2017

Änderungen vorbehalten

Nach oben

Abschlussprüfungen

Kaufmännische und IT-Berufe 

Abschlussprüfung Herbst 2017

Teil 1 Kaufleute für Büromanagement:
25./26. September 2017

Abschlussprüfung Winter 2017/2018
schriftlicher Teil:
28./29. November 2017

Abschlussprüfung Frühjahr 2018

Teil 1 Kaufleute für Büromanagement:
01./02. März 2018

Abschlussprüfung Sommer 2018
schriftlicher Teil:
24./25. April 2018


Änderungen vorbehalten!

Nach oben

Zwischenprüfungen

Kaufmännische und IT-Berufe

Herbst 2017: 27. September 2017

 

Änderungen vorbehalten

Nach oben

Ansprechpartner

Burkhard Hupe
Burkhard Hupe
0521 554-251
0521 554-111
Michael Kaiser
Michael Kaiser
0521 554-244
0521 554-111
Björn Kelle
Björn Kelle
0521 554-257
0521 554-111
Maik Scholz-Gutknecht
Maik Scholz-Gutknecht
0521 554-245
0521 554-111
Peter Gelhar
Peter Gelhar
05251 1559-23
05251 1559-31
Burkhard Heinisch
Burkhard Heinisch
0521 554-193
0521 554-424
Michael Lumperda
Michael Lumperda
05251 1559-44
0521 554-5644

In drei Jahren Weltklasse: Das deutsche System der dualen Berufsausbildung gilt weltweit als Paradebeispiel für eine starke Mischung aus Theorie und Praxis, die jungen Menschen einen erfolgreichen Karrierestart ermöglicht.

Ob als Veranstaltungstechnikerin, als Fachkraft für Industrieservice oder Servicekauffrau im Luftverkehr - auf Weltklasse aus NRW präsentieren Azubis aus Nordrhein-Westfalen ihre Geschichte und jede Menge Informationen zum Thema „Duale Ausbildung“.

Die IHK Ostwestfalen gibt für die Berufliche Bildung einen Newsletter heraus, der zu Beginn eines Quartals erscheint. Wenn Sie diesen automatisch per Mail erhalten möchten, können Sie sich hier registrieren.