Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de


.: 08 - 17 | : 08 - 15

Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31


: 08 - 17 | : 08 - 15

Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15


: 08 - 17 | : 08 - 15

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon
NRW-ASEAN Summit 2024

NRW-ASEAN SUMMIT 2024

18. April 2024 - 8:30 bis 17:00 Uhr - Stadthalle Bielefeld - 95 Euro

Für die deutsche Wirtschaft wird die ASEAN-Region mit den Märkten Brunei, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Myanmar, Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam immer wichtiger — als Absatz- und Beschaffungsmarkt oder Produktionsstandort. Der dynamische Wirtschaftsraum mit starken Wachstumsraten und rund 670 Millionen Einwohnern bietet attraktive Chancen für deutsche Unternehmen. Gleichzeitig erfordert die „China plus x – Strategie“ eine tragfähige Neuausrichtung unternehmerischer Engagements in Asien. Seit Ende 2015 garantiert die Asean Economic Community (AEC) die vier wirtschaftlichen Grundfreiheiten Warenverkehrs-, Dienstleistungs-, Kapitalverkehrsfreiheit sowie die Freizügigkeit qualifizierter Arbeitnehmer. Darüber hinaus haben mit Singapur und Vietnam zwei ASEAN-Staaten bereits ein Freihandelsabkommen mit der EU geschlossen. 

Ein Tag für Ihr Südostasien-Geschäft.

Die ASEAN-Region ist kein einheitlicher Wirtschaftsraum, daher ist ein detaillierter Blick auf die einzelnen Staaten wichtig. Im Rahmen des NRW-ASEAN Summit 2024 haben Sie Gelegenheit, Informationen über die einzelnen Märkte, die gesamte Region und individuelle Geschäftsmöglichkeiten zu erhalten. VertreterInnen der deutschen Auslandshandelskammern aus neun Ländern stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Im Ausstellerbereich knüpfen Sie Kontakte, Netzwerken und lassen sich von neuen Ideen inspirieren. Wir freuen uns auf Sie! 

PROGRAMM

Programm-Download

08:30 Uhr Registrierung & Frühstück
09:30 Uhr Begrüßung & Grußworte

• Jörn Wahl-Schwentker, Geschäftsführender Gesellschafter der Spedition Wahl GmbH & Co. KG
   und Präsident der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
• Paul Höller, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie
   des Landes Nordrhein-​Westfalen, Düsseldorf
• I.E. Datin Paduka Dr. Adina Kamarudin, Botschafterin Malaysias in Berlin
  Moderation des Tages: Kerstin von der Linden, Journalistin und Moderatorin
10:00 Uhr Keynote: Südostasien im Globalisierungsprozess - Chance und Herausforderung
für die deutsche Wirtschaft


Frank Sieren, deutscher Journalist, Korrespondent und Autor, Peking
Frank Sieren gilt als einer der führenden deutschen China-Spezialisten. Er ist Kolumnist des
Handelsblattes und hat mehrere China-Bestseller geschrieben. Zudem ist er Autor zahlreicher
TV-Dokumentationen für ARD und ZDF. Sieren lebt seit fast einem Vierteljahrhundert in Peking.
10:30 Uhr Talkpanel: ASEAN jetzt! - Erfolgreiche Geschäfte brauchen bilateral verlässliche
Rahmenbedingungen und politische Unterstützung

Moderation: Kerstin von der Linden, Journalistin und Moderatorin

• Paul Höller, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und
   Energie des Landes Nordrhein-​Westfalen, Düsseldorf
• I.E. Datin Paduka Dr. Adina Kamarudin, Botschafterin Malaysias in Berlin
• Ralf Stoffels, DIHK-Vizepräsident, Präsident IHK NRW, Präsident der Südwestfälischen
   IHK zu Hagen, Geschäftsführer der BIW Isolierstoffe GmbH, Ennepetal
• Frank Sieren, deutscher Journalist, Korrespondent und Autor, Peking
11:20 Uhr Kaffeepause & Networking
11:50 Uhr Talkpanel: Chancen nutzen - Südostasien, eine Alternative für NRW-Unternehmen
Moderation: Felix Neugart, Geschäftsführer, NRW.Global Business GmbH

• Dr. Eva Langerbeck, Interimsgeschäftsführerin, AHK Malaysia, Kuala Lumpur
• Christopher Zimmer, Geschäftsführer, AHK Philippinen, Manila
• Dr. Tim Philippi, Geschäftsführer, AHK Singpur, Singapur
• Dr. Roland Wein, Geschäftsführer, AHK Thailand, Bangkok
• Björn Koslowski, Stellv. Geschäftsführer, AHK Vietnam, Ho Chi Minh City
• Olivia Nathalie Noor, Head of Market Entry & Trade Fair Division, AHK Indonesien, Jakarta
• Fiona Thu, Regional Manager Kambodscha & Laos, Delegation der Deutschen Wirtschaft in Myanmar
12:40 Uhr Talkpanel: Deutsche Unternehmen in den ASEAN-Staaten -
Geschäftspotenziale ausloten und gezielt nutzen

Moderation: Kerstin von der Linden, Journalistin und Moderatorin

• Matthijs Bruijnse, Prokurist und Senior Vice President Asia, Schüco International KG, Bielefeld
• Jens Hermsmeier, Alleinvertretender Geschäftsführer, Windel Textile Far East Deutschland GmbH,
   Schloß Holte-Stukenbrock
• Roland Mauss, CFO, Oryx Stainless AG, Mülheim an der Ruhr
• Dr. Roland Ott, Senior Vice President & General Manager GEMS, Infineon Technologies AG, Warstein
13:30 Uhr Mittagspause & Networking
14:00 Uhr
parallel: AHK-Lounge: Individuelle Beratungsgespräche mit den Marktexperten der
deutschen Auslandshandelskammern
 
(terminierte Einzelgespräche)
14:20 Uhr Workshops - Teil 1 - parallel

W1: Präsenz vor Ort: Vertriebs- und Produktionsstandort richtig auswählen,
rechtssicher planen und Fachkräfte finden

Moderation: Gudrun Grosse, Leiterin International, IHK Köln

• Pascal Brinkmann, Rechtsanwalt I Partner, Luther Malaysia
• Fabian Lorenz, Rechtsanwalt I Partner, Luther Thailand
• Dr. Thomas Hufnagel, Rechtsanwalt I Partner, Luther Singapur
• David Martiny, Rechtsanwalt & Steuerberater I Partner, Luther Singapur
• Johannes Klausch, Rechtsanwalt I Partner, Luther Vietnam
• Kai Mütze, Gesellschafter & Geschäftsführer, IAC Unternehmensberatung GmbH, Kassel

W2: Absicherung für Ihre ASEAN-Geschäfte: Zahlungsabwicklung, Finanzierungen
Länderrisiken und Förderungen

Moderation: Gerhard Laudwein, Abteilungsleiter International, IHK Nord Westfalen

• Marc Frenzel, Firmenberater, Euler Hermes Aktiengesellschaft, Hamburg
• Christoph Janensch, Business Scout beim Arbeitskreis Deutsche Wirtschaft/EuroCham
   in Kambodscha
• Julia Scheunert, Vice President German Desk Singapore, DZ Bank
• Justus Schünemann, Prokurist, NRW.BANK EU- und Außenwirtschaftsförderung, Düsseldorf
• Ann-Katrin Weidling, Geschäftsführerin, WEICON GmbH & Co. KG, Münster
15:20 Uhr Workshops - Teil 2 - parallel

W3: Chancen erschließen und wie die Marktbearbeitung gelingt - Zollabkommen, Netzwerke
und Branchenspezials "Green Economy" und "Halal"​​​​

Moderation: Armin Heider, Leiter International, IHK Bonn/Rhein-Sieg

• Greta Dekker, Head of International Markets, Kompetenznetzwerk Umweltwirtschaft.NRW, Düsseldorf
• Dr. Achim Kampf, Leiter des Bereiches Zoll, Germany Trade & Invest (GTAI), Bonn
• Joshua A. Rusdy, International Sales, Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

W4: Nachhaltige Beschaffung und globale Lieferketten neu ausrichten: Zulieferer, Produktionspartner
und Fachkräfte für Deutschland akquirieren, Lieferketten resilient managen

Moderation: Jörg Raspe, Referent International, IHK Mittlerer Niederrhein

• Olaf Holzgrefe, Head of International & Affairs, Bundesverband Materialwirtschaft,Einkauf
  und Logistik e.V. (BME), Eschborn
• Ronald Kleer, Chief Problem Solver, BPG - Business Performance Group, Singapur
• Markus Kamann, Geschäftsführer, Bang Netzwerke, Paderborn
• Mohamad Termizi Piee, Konsul, Malaysia External Trade Development Corporation (MATRADE),
  Frankfurt
16:20 Uhr Currywurst & Networking
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung und Auf Wiedersehen in Bielefeld

ANMELDEN

RÜCKBLICK

Das war der
NRW-ASEAN Summit 2023.

WIR DANKEN DEN SPONSOREN: