Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do..: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon
Zoll
Ein- und Ausfuhr von Waren

Zoll-News Australien | Neuseeland | Ozeanien

Australien: Einfuhrbeschränkungen gegen die Marmorierte Baumwanze

Die Marmorierte Baumwanze (landwirtschaftlicher Schädling) überträgt sich länderübergreifend durch Containerverschiffungen. Das australische Ministerium für Land- und Wasserwirtschaft hat daher befristete Maßnahmen für Sendungen mit Hochrisiko- und Risikowaren, die zwischen dem 01.09.2019 und 31.05.2020 nach Australien versendet werden, getroffen. Der australische Zoll hat bereits zwei deutsche Unternehmen LINK www.agriculture.gov.au/import/before/brown-marmorated-stink-bugs/offshore-bmsb-treatment-providers-scheme benannt, die die Behandlung gegen die marmorierte Baumwanze durchführen dürfen. Unternehmen, die bereits letztes Jahr autorisiert waren, die Behandlung durchzuführen, müssen sich für die neue Saison neu registrieren lassen.

Merkblatt

Australien: Neue Hygienevorschriften bei Seefrachten

Australien hat neu Vorschriften erlassen im Kampf gegen die Marmorierte Baumwanze.  Betroffen sind Waren der Zoll-Nummern-Kapitel 36, 44, 45, 57, 68, 69, 70, 72-76, 78-89 sowie 93. Sofern diese per Seefracht und offen, also nicht in sechsseitig geschlossenen Containern nach Australien verschifft werden, sind sie vor der Einfuhr einer Fumigationsbehandlung zu unterziehen. Die neue Regelung gilt bis zum 30. April 2019.
An den bisherigen Bestimmungen für Holz, Kork, Korbwaren und Verpackungsholz ändert sich nicht.

Informationen der AHK Australien inkl. einer Liste der in Deutschland zertifizierten Betriebe, die die geforderten Fumigationen durchführen.