Umwelt und Energie - Auf Nachhaltigkeit kommt es an

Umwelt- und Energiepolitik muss sich am Prinzip der Nachhaltigkeit orientieren. Das bedeutet, sie muss ökonomisch, ökologisch und sozial gleichermaßen tragfähig sein. Die Wirtschaft hat das Bedürfnis nach günstigen Strompreisen, die sowohl ihr, als auch dem Bürger zugute kommen, indem sie der Wirtschaft Kosten sparen und die Kaufkraft der Bevölkerung stärken. Mit endlichen Energien muss jedoch sparsam umgegangen werden. Dies gilt auch für die Ressource "Umwelt".

Für eine kontinuierliche Verbesserung des Umweltschutzes sind aber Freiwilligkeit und Eigenverantwortung unverzichtbare Antriebskräfte. Die Umweltschutzpolitik muss daher von dem Ziel bestimmt sein, den freiwilligen Umweltschutz der Wirtschaft zu unterstützen. Die IHK nimmt sich dieser Themen und bietet den Unternehmen vielfältige Informationen.

Die IHK Ostwestfalen bietet Ihnen regelmäßig Informationen aus dem Themenfeld Umwelt und Energie, Hinweise auf Veranstaltungen in der Region sowie aktuelle Meldungen, z. B. zu rechtlichen Änderungen und neuen Vorgaben für Unternehmen. Um Ihnen diese Informationen zukünftig noch schneller zur Verfügung zu stellen, laden wir Sie ein, unseren neuen IHK-Blog "Umwelt & Energie" zu entdecken.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, unser neues Angebot zu kommentieren und mit uns in Kontakt zu treten. Das Blog-Team der IHK freut sich über Ihre Anregungen.

Um die ökologische Entwicklung von Unternehmen zu fördern, existieren verschiedene Programme auf EU-, Bundes-, Landes- und lokaler Ebene. Sie helfen, die Umweltbelastungen zu verringern, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und dadurch den Standort des Unternehmens zu sichern. Mehr...

Eine Digitale Signatur funktioniert wie eine Unterschrift am PC - besonders Unternehmen können davon profitieren: Der Absender einer Nachricht kann zweifelsfrei identifiziert werden, elektronische Geschäftsprozesse werden auf eine sichere Basis gestellt. Mehr...

Entsorgung und Verwertung im dualen System: Die IHK-Recyclingbörse ist die passende Plattform sowohl für Unternehmen, die Verwertungsmöglichkeiten für ihre Abfälle oder Wertstoffe suchen, als auch für Anlagenbetreiber, die verwertbare Stoffe benötigen. Mehr...

Das IHK-Umweltinformationssystem UMFIS-Online bietet schnellen Zugriff auf eine große Bandbreite von Dienstleistern, Produzenten und Beratern im Umweltschutz. Hier finden Sie etwa 10.000 Firmen und Einrichtungen, die Ihnen bei der Lösung Ihrer Umweltfragen helfen können. Mehr...

Vorschriften zu Produktionsemissionen und Recycling, Chemikalien und Abwasser, Umweltmanagement und Verpackungen: Auf die wachsenden Anforderungen des Umweltschutzes reagiert die IHK mit einem umfangreichen Beratungsangebot. Mehr...

Den Umwelt- und Naturschutz in der gesamten Region Ostwestfalen fördern und dabei ein breit gefächertes Spektrum des Umweltschutzes abdecken: Das sind die Ziele der Umweltstiftung der ostwestfälischen Wirtschaft. Mehr...

Das deutsche und das europäische Umweltrecht sind nicht nur weit verzweigt, sondern auch dynamisch. Mit dem Umweltrechts-Radar und dem DIHK-Monitor "Umwelt & Energie" bleiben Sie in Sachen Änderungen auf dem Laufenden. Mehr...

Ansprechpartner

Ulrich Tepper
0521 554-107
0521 554-5107

Neues aus dem Blog

Umwelt & Energie | IHK Ostwestfalen