Fit in die Ausbildung

Willst Du Dich so richtig fit machen für Deinen Beruf? Wenn ja - wir können Dir helfen. Die Industrie und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld hat ein ganz tolles Programm gestrickt, dass Dir beim Einstieg in die Ausbildung hilft: Es fördert Deine Stärken, es mindert Deine Schwächen. Wir unterstützen Dich: „Fit in die Ausbildung“ ist Dein Trainingsprogramm für den Übergang von der Schulzeit in den Beruf.

Was wird vermittelt?
Alles was Du für einen erfolgreichen Start in einem Unternehmen brauchst!

> Benimm ist in

Etikette – ein alter Hut ?
Kleider machen Leute
Begrüßen, Grüßen, Vorstellen
Verhalten gegenüber Vorgesetzten
Kundenwünsche erfragen und umsetzen
Du oder Sie ? – Vom Umgang mit Kollegen und Kolleginnen

> Sprache und Text

Einführung in die berufliche Kommunikation
Sprachstile erkennen
Sachverhalte leicht verstehen
Themen verständlich wiedergeben
Texte formulieren und gestalten
Stilübungen für Geschäftsbriefe und E-Mails
Rechtschreibung und Grammatik
Textbeispiele aus der Praxis und Übungen für die Praxis

> Kaufmännische Grundlagen

Betriebliche Funktionen und Unternehmensziele, Rechtsformen
Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens, Finanzbuchhaltung/Kosten- und Leistungsrechnung
Buchführungspflicht
Der Jahresabschluss

> Zeit- und Selbstmanagement

Handlungsspielräume erkunden
Ziele managen
Umgang mit der Zeit
Work-Life-Balance
Networking
Der individuelle Arbeitsstil
Einstieg in den "Flow" finden
Prioritäten setzen und verantworten
Zeitfresser
Stressprävention

> Englisch

Erarbeitung eines grundlegenden Wortschatzes
Abbau von Sprachbarrieren
Übersetzungsübungen
Kennenlernen gängiger Formulierungen
Erarbeiten und Üben der englischen Ausdrucksweise und der Fachsprache durch Gespräche in der Gruppe und Arbeiten mit Texten
Teilnehmer- sowie gruppenspezifisches Vokabelprogramm

> Mathematik

Wiederholung der Grundrechenarten
Dezimalzahlen und Brüche
Dreisatz und Prozentrechnung
Die wichtigsten Formeln kennen
Kopfrechnen-Olympiade
Maßeinheiten
Längen und Geschwindigkeiten

> Lernen lernen

Was für ein Lerntyp bin ich?
Wie verschaffe ich mir einen Überblick über den Lernstoff und die zur Verfügung stehende Zeit?
Welche Tipps helfen gegen "Lern-Aufschieberitis"?
Was zählt bei mir persönlich eher zu den "Lernförderern" und was zu den "Lernstörern"?
Mit welchen Techniken kann ich zu lernende Inhalte anschaulich zusammenfassen und darstellen?
Mit welchen Tricks kann ich Texte schneller lesen und mehr behalten?
Welche Lernkontrollmöglichkeiten gibt es?

Hier geht es zu den aktuellen Kursen von "Fit in die Ausbildung", organisiert von der IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH.

IHK-Akademie Ostwestfalen - Suche "Fit in die Ausbildung"

Organisatorisches und Teilnahmebedingungen:

„Fit für die Ausbildung“ richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen allgemeinbildender Schulen, Lehrstellensuchende und Auszubildende von Mitgliedsunternehmen der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld aus dem ersten Lehrjahr. Andere Personen können nicht teilnehmen.

Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer je Kurs ist begrenzt. Anmeldungen werden nach der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt und bestätigt.

Die Anmeldung zu den Kursen ist verbindlich. Sie verpflichtet zur Teilnahme und zur Zahlung des Eigenanteils des Teilnahmeentgeltes in Höhe von 1,- € bzw. 2,- € je Unterrichtsstunde von 45 Minuten länge (also zwischen 16,- € und 48,- € je Kurs.) Das restliche Teilnahmeentgelt trägt die IHK.

Die Kurse werden von der IHK-Akademie Ostwestfalen GmbH organisiert und durchgeführt. Es gelten die Teilnahmebedingungen der IHK Akademie Ostwestfalen GmbH.

Fragen und Anregungen zum Programm werden gerne telefonisch oder per E-Mail infoihk-akademiede entgegen genommen.

Ansprechpartner

Neue Termine für 2017

Die gefragte Berufsstarter-Seminar-Reihe "Fit in die Ausbildung" wird auch im Jahr 2017 weitergeführt. Anmeldung und Auskünfte per E-Mail: Lennart Kränke oder telefonisch: 0521 554-162.

Die neue Termine finden Sie hier: