Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de


.: 08 - 17 | : 08 - 15

Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31


: 08 - 17 | : 08 - 15

Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15


: 08 - 17 | : 08 - 15

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon

Grußwort

von
Jörn Wahl-Schwentker, Präsident der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Petra Pigerl-Radtke, Hauptgeschäftsführerin der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

Ostwestfalen. STARK! So lautet das Motto zum 175-jährigen Jubiläum unserer Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld. Und das aus gutem Grund, denn insbesondere wirtschaftlich zählt die Region zur Spitzenklasse. Zu diesem Erfolg beizutragen, ist für unsere IHK seit ihrer Gründung im Mai 1849 eine der Hauptaufgaben. Mit unseren aktuell rund 115.000 Mitgliedsunternehmen pflegen wir den regelmäßigen Austausch. Aktivitäten und Projekte stimmen wir gemeinsam ab. 

Wir vernetzen und bündeln die Interessen der Wirtschaft und vertreten diese für Industrie, Handel und Dienstleistung gegenüber Politik, Verwaltungen und der gesamten Öffentlichkeit – Wirtschaft verbindet eben. Das 175-jährige Bestehen bietet eine gute Gelegenheit, zurückzuschauen, innezuhalten, das Erreichte gebührend zu feiern und vorauszublicken.

Ostwestfalen. STARK! Das Motto unseres Jubiläumsjahres bringt prägnant auf den Punkt, wofür die hiesige Wirtschaft und wofür unsere Region steht. Damit dies so bleibt, müssen die Weichen immer wieder neu und richtig gestellt werden - für eine gute Zukunft mit Wertschöpfung und Nachhaltigkeit. Diese Aufgabe gehen wir gemeinsam an.

Festveranstaltung am 27. Mai

Das 175-jährige Bestehen der IHK Ostwestfalen haben wir mit einer Festveranstaltung am 27. Mai gefeiert. Als Hauptredner durften wir Robert Habeck, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, in unserer Hauptgeschäftsstelle in Bielefeld begrüßen. Auch Peter Adrian, Präsident der Deutschen Industrie- und Handelskammer, ist extra aus Berlin angereist, um ein Grußwort zu sprechen. Mehr als 250 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft haben gemeinsam mit uns 175. Jubiläum gefeiert und gute Gespräche in angenehmer Atmosphäre geführt. Musikalisch begleitet hat den Abend Sänger Isaak aus Espelkamp - er hatte Deutschland mit seinem Song "Always On The Run" beim diesjährigen Eurovision Song Contest vertreten.

MEHR INFOS UND BILDERGALERIE

 

 

Unsere Jubiläumsfestschrift

In unserer Jubiläumsfestschrift blicken wir zurück auf die vergangenen 25 Jahre. Was hat sich verändert in den Jahren 1999 bis 2024, speziell im Hinblick auf die IHK-relevanten Themen? Unser Jubiläumsbuch ist nicht chronologisch aufgebaut, sondern gliedert sich thematisch nach den wesentlichen Herausforderungen, die die ostwestfälische Wirtschaft zu meistern hatte und hat. Welche Aufgaben haben sich im vergangenen Vierteljahrhundert der regionalen wirtschaftlichen Selbstverwaltung gestellt? Mit welchen Initiativen hat die IHK zur Entwicklung Ostwestfalens beigetragen? Und wie hat sich die IHK selbst entwickelt?

Die Dokumentation möchte - über die Tagesarbeit hinaus - Antworten darauf geben, verbunden mit einem Dank an die zahlreichen Ehrenamtsträger und die Mitarbeitenden der IHK.

BLICK INS JUBILÄUMSBUCH

Die Präsidenten der IHK Ostwestfalen

Ehrenamtstag 2024


175 Jahre IHK: Ostwestfalen. STARK! Das geht nicht ohne das Ehrenamt, das bei unserer Industrie- und Handelskammer von großer Bedeutung ist. Neben dem Präsidium, der Vollversammlung und den IHK-Gremien spielt ehrenamtliches Engagement besonders in der Beruflichen Bildung eine große Rolle. Das Ehrenamt sorgt bis heute dafür, dass die IHK ihre hoheitlichen Aufgaben erfüllen kann. Um dieses Engagement zu würdigen, lädt die IHK Ostwestfalen im Jubiläumsjahr im Herbst wieder zum großen Ehrenamtstag ein. Weitere Infos folgen.

Wir haben 6x175 Bäume für unsere Umwelt gepflanzt

 

Anlässlich unseres 175-jährigen Jubiläums haben wir eine Baumpflanzaktion gestartet. Damit ist die Grundlage für einen ganz besonderen „Wirtschaftswald“ gelegt worden. IHK-Präsident Jörn Wahl-Schwentker, IHK-Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke sowie fast 40 Mitarbeitende haben auf einer Fläche in Bielefeld-Eckardtsheim insgesamt 1.050 Baumsetzlinge in die Erde gebracht.

Symbolisch sind sechs Mal jeweils 175 Bäume für die den Kammerbezirk bildenden Kreise Gütersloh, Herford, Höxter, Minden-Lübbecke und Paderborn sowie die Stadt Bielefeld gepflanzt worden. „Die Aktion bringt perfekt zum Ausdruck, wie tief und über Generationen hinweg die ostwestfälische Wirtschaft und wir als Industrie- und Handelskammer mit dem Standort verwurzelt sind“, erklärte der IHK-Präsident.

Gepflanzt wurde unter fachkundiger Anleitung und in Zusammenarbeit mit dem Verein Klimawoche Bielefeld ein junger Mischwald. Er besteht aus 400 Stieleichen, 250 Hainbuchen, 250 Edelkastanien sowie 150 Wildobstbäumen.

HIER GEHT ES ZUR BILDERGALERIE

 

Anstehende Jubiläumsveranstaltungen

20.06.2024

IHK-Umweltforum 2024
Megatrend Nachhaltigkeit – Herausforderung und Chance für Unternehmen

Die Wirtschaft steht vor enormen Herausforderungen, um die notwendige Transformation zur Dekarbonisierung erfolgreich zu realisieren. Klimaschutzziele müssen erreicht werden, Ökonomie, Ökologie und Soziales sollten mehr denn je miteinander in Einklang gebracht werden. All diese Aspekte behandelt das diesjährige IHK-Umweltforum und stellt den Megatrend „Nachhaltiges Wirtschaften“ in den Mittelpunkt.

Hier anmelden

08.07.2024

Forum Unternehmenskommunikation: „Fake News in Zeiten von KI"

Sie kursieren nicht nur im Internet oder in sozialen Netzwerken, auch seriöse Medien können betroffen sein – von Falschmeldungen. In unserer Veranstaltung bieten wir Interessierten aus den Bereichen Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing sowie Rechtverantwortlichen Einblicke in die Praxis. Zu Gast ist unter anderem die Journalistin und ARD-Börsenexpertin Anja Kohl. Aus seiner spannenden Arbeit als „Faktenchecker“ beim Portal Mimikama Medienbildung, berichtet André Wolf. Foto: Petr Ciz/stock.adobe.com

11.07.2024

"Zurück in die Zukunft": 24. IHK-Sommerbereisung in Minden-Lübbecke

In der langen Wirtschaftsgeschichte seit Bestehen der IHK haben sich viele Themen über die Jahre und Jahrzehnte wiederholt, verstärkt oder auch verändert. Anlässlich unseres Jubiläums reisen wir an ausgewählte Stationen zurück. Was ist aus den Themen geworden? Ist die Wirtschaft mit den gefundenden Lösungen zufrieden? Welche Verbesserungen oder Wünsche ergeben sich für die Zukunft? Unter anderem besuchen wir das uniper-Kraftwerk Heyden in Petershagen-Lahde zum Thema "Energie" (wir waren dort 2008) und die wiko-Metallbautechnik GmbH & Co. KG in Lübbecke zum Thema "Flüchtlinge in den Unternehmen" (wir waren dort 2016).

Zurückliegende Jubiläumsveranstaltungen

04.06.2024

Starke Wirtschaft – Starke Frauen!

Unsere Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke lud Unternehmerinnen und weibliche Führungskräfte aus Ostwestfalen am 4. Juni 2024 zu einem inspirierenden „Net(t)working“-Event ein. Die Veranstaltung sollte den passenden Rahmen bieten, um neue oder ergänzende Frauennetzwerke zu fördern. Business- und Leadership-Expertin Stefanie Voss hielt eine inspirierende Keynote mit dem Titel „Bin ich leader on my ship?“

Mehr Infos

26.04.2024

"Hoch hinaus" - Infoevent zur Höheren Berufsbildung

Eine der zentralen Aufgaben unserer IHK ist die Organisation der Beruflichen Bildung. Dazu zählen die vielfältigen Möglichkeiten der Höheren Berufsbildung, die vielversprechende Aufstiegsperspektiven bieten. Bei einem Kletter-Event wurden Ausbildungsabsolventinnen und -absolventen zu passenden Weiterbildungsmöglichkeiten beraten.

MEHR INFOS

18.04.2024

NRW-ASEAN Summit: Beste Chancen für erfolgreiche Geschäfte in Südostasien

230 Teilnehmer haben sich bei dem von der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen (IHK) ausgerichteten „NRW-ASEAN Summit 2024“ über wirtschaftliche Chancen in den zehn Märkten des südostasiatischen Staatenverbunds informiert. Der Thementag am Donnerstag (18. April) in der Bielefelder Stadthalle wurde gemeinsam mit den IHKs Bonn, Köln, Krefeld und Münster veranstaltet.

WEITRE INFOS UND FOTOS

11.03.2024

Tag der nachhaltigen Unternehmen

„Aktiv in Sachen Nachhaltigkeit – Unternehmen zeigen, wie es gehen kann“. Nach diesem Grundsatz haben wir gemeinsam mit der Klimawoche Bielefeld e.V. und der Volksbank Bielefeld-Gütersloh eG den "Tag der nachhaltigen Unternehmen" organisiert.  Nachhaltig wirtschaften  - ein gutes Stichwort im Jahr unseres 175-jährigen Jubiläums. Zusammen mit mehr als 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern haben wir "Intelligente Energiesysteme für Gewerbe und Industrie" in den Fokus genommen. 

MEHR INFOS

08.03.2024

Frauen und Gründung: Erfolgsfaktor Selbstwirksamkeit. Von inspirierenden Jung-Unternehmerinnen lernen

Frauen sind in der Gründungsszene unterrepräsentiert. Damit bleibt ein enormes unternehmerisches Potenzial ungenutzt. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld möchte mehr Frauen für eine Gründung oder Unternehmensnachfolge begeistern. Zum internationalen Frauentag und dem 175-jährigen IHK-Jubiläum in diesem Jahr hat die IHK die Veranstaltung „Frauen und Gründung: Erfolgsfaktor Selbstwirksamkeit. Von inspirierenden Jung-Unternehmerinnen lernen“ ausgerichtet.

MEHR INFOS

24.01.2024

Wirtschaftsjunioren: Neujahrsempfang

Anlässlich des 175-jährigen Jubiläums unserer IHK haben die Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen ihren traditionellen Neujahrsempfang genutzt, um in der Bielefelder Oetkerhalle in das Jubiläumsjahr zu starten. Denn Grund zum Feiern haben die Wirtschaftsjunioren selbst: 1974 gegründet, feiern sie in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Mehr lesen Sie hier.

04.12.2023

Jahresempfang

Bei unserem Jahresempfang haben wir gemeinsam mit unseren Gästen das Jubiläumsjahr 2024 eingeläutet. Zu diesem Anlass durften wir hunderte Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung bei uns in der IHK in Bielefeld begrüßen. Nach der Begrüßungsrede von IHK-Präsident Jörn Wahl-Schwentker hat unsere Hauptgeschäftsführerin Petra Pigerl-Radtke das Jubiläumslogo feierlich enthüllt und das Motto bekanntgegeben: Ostwestfalen. STARK!