Finanzen

Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und vertritt das Gesamtinteresse der gewerblichen Wirtschaft in Ostwestfalen. Sie finanziert sich durch Gebühren und Entgelte für Ihre Leistungen und durch Erhebung von Mitgliedsbeiträgen. Die IHK führt ihre Bücher seit 2007 nach den Grundsätzen der kaufmännischen Buchführung.

Wirtschaftsplan 2013

Jahresabschluss 2015

Der Jahresabschluss 2015 wurde von der unabhängigen Rechnungsprüfungsstelle für die IHKs geprüft. Die IHK hat einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erhalten.

Jahresabschluss 2014

Der Jahresabschluss 2014 wurde von der unabhängigen Rechnungsprüfungsstelle für die IHKs geprüft. Die IHK hat einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erhalten.

Jahresabschluss 2013

Der Jahresabschluss 2013 wurde von der unabhängigen Rechnungsprüfungsstelle für die IHKs geprüft. Die IHK hat einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erhalten.