Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do..: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon
Informationen, Austausch, Beratung
Informationen, Austausch, Beratung
Veranstaltungen der IHK Ostwestfalen

Veranstaltungsdetails

Energierecht für industrielle Stromverbraucher

Das Energierecht gehört zu den deutschen Rechtsgebieten mit stetigen Änderungen. Insbesondere durch die fortlaufenden Anpassungen aufgrund der Energiewende hat es sich zu einem komplexen und vielschichtigen Ordnungsrahmen entwickelt. Die novellierten energierechtlichen Gesetze, Verordnungen und Geschäftsprozesse haben dabei deutliche Auswirkungen auf das Tagesgeschäft auch für industrielle Stromverbraucher. Wir möchten Ihnen sowohl einen ganzheitlichen Überblick über die rechtlichen Zusammenhänge als auch Hilfestellungen geben, die aktuellen Entwicklungen zu deuten und Optimierungsmöglichkeiten zu nutzen.  

In einer Veranstaltung für industrielle Stromverbraucher möchten wir Ihnen einen Überblick über einschlägige Regelungen geben, u. a. zu dem EEG, EnWG, StromStG, KWKG und der StromNEV. Hierzu laden wir Sie gemeinsam mit der IHK Lippe herzlich ein am

Montag, 24. Februar 2020, 13 bis ca. 17 Uhr
in die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld,
Elsa-Brändström-Str. 1 - 3, 33602 Bielefeld.

Programm/Ablauf

13:00 Uhr     Begrüßung

Arne Potthoff, IHK Ostwestfalen zu Bielefeld

13:05 Uhr     Stromkosten

Rechtsanwalt Dr. Max Peiffer, AssmannPeiffer Rechtsanwälte München

  • Kurzer Überblick über die Stromnebenkosten
  • Neuregelung der Stromsteuerbefreiungen (zum 1. Juli 2019)
  • Privilegierungstatbestände
  • Antragsverfahren und einzuhaltende Fristen

14:10 Uhr        Kaffeepause

14:25 Uhr     Kostenvorteile durch Eigenversorgung

Rechtsanwalt Dr. Max Peiffer,AssmannPeiffer Rechtsanwälte München

  • Eigenversorgungsmodell
  • Einsparmöglichkeiten
  • Mögliche Zusatzeinnahmen

15:25 Uhr        Kaffeepause

15:40 Uhr     Mess- und Meldepflichten für industrielle Stromverbraucher

Rechtsanwalt Dr. Max Peiffer, AssmannPeiffer Rechtsanwälte München

  • Messung und Schätzung von Drittverbräuchen innerhalb der Kunden-anlage
  • Drittmengenabgrenzung nach EEG 2017
  • Drittmengenabgrenzung nach StromStG
  • Schätzmöglichkeiten (Verlängerung der Schätzmöglichkeiten um ein Jahr durch Anpassung EEG)
  • Besonderheiten bei einer Eigenversorgung
  • Meldepflichten und -fristen gegenüber Netzbetreiber, Regulierungsbehörde, Hauptzollamt usw.

16:45 Uhr     E-Mobilität: Der Betrieb von Ladesäulen

17:15 Uhr     Ende

Ort

IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Elsa-Brändström-Straße 1-3
33602 Bielefeld

Ansprechpartner

Arne Potthoff
a.potthoff@ostwestfalen.ihk.de
0521 554-222

Ansprechpartner

Benjamin Lowack
b.lowack@ostwestfalen.ihk.de
0521 554-292

Beginn

24.02.2020 - 13:00

Ende

24.02.2020 - 17:00

Max. Teilnehmer

200

Preis

Kostenlos