Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do..: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon
Informationen, Austausch, Beratung
Informationen, Austausch, Beratung
Veranstaltungen der IHK Ostwestfalen

Veranstaltungsdetails

„Eigenerzeugung mit Plan“- gemeinsames Webinar der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld und der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) bietet die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld mit der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ein kostenfreies Webinar. In diesem Webinar lernen Sie die Möglichkeiten der Reduzierung von Energiekosten durch Eigenerzeugung kennen. Neben Konzepten der Umsetzung steht auch die Wirtschaftlichkeitsberechnung von Blockheizkraftwerken (BHKWs) und Photovoltaikanlagen im Fokus.

Die Teilnahme eignet sich sowohl für kaufmännische als auch für technische Ansprechpartner in Unternehmen.
Durchgeführt wird dieses Angebot in Kooperation mit dem Bundesverband der Energieabnehmer (VEA).

„Eigenerzeugung mit Plan“
Im Webinar werden Voraussetzungen der Anwendung und Konzepte für verschiedene Arten der Eigenerzeugung vorgestellt. Darauf aufbauend lernen Sie die regulatorischen Rahmenbedingungen kennen, die maßgebliche Auswirkungen auf die Konzeptwahl und Wirtschaftlichkeit von Eigenversorgungsprojekten haben.
Anschließend werden anhand von Beispielen aus der Beratungspraxis die Wirtschaftlichkeit von Kraft-Wärme-Kopplung- (KWK) und Photovoltaikprojekten dargestellt.

Auf einen Blick:
• Konzepte der Eigenerzeugung mit KWK oder Photovoltaik
• Regulatorische Rahmenbedingungen
• Wirtschaftlichkeitsberechnungen
• Praxisbeispiele

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Sie!

Anmeldung
Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich daher mit maximal zwei Teilnehmenden aus einem Unternehmen an. Die Anmeldung kann hier: https://event.dihk.de/Webinar_EigenerzeugungMitPlan vorgenommen werden. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie die Zugangsdaten zu dem jeweiligen Webinar (bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM-Ordner).
Bei Teilnahme via PC/Laptop ist i.d.R. kein Download von Software/App nötig, ggf. jedoch bei Teilnahme via Mobilgerät. Chrome eignet sich am besten. Nicht oder nur teilweise unterstützt werden Safari, Firefox und Edge.

Über die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz
Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz (MIE) unterstützt den deutschen Mittelstand bei der Umsetzung der Energiewende. Ziel ist es, weitere Energieeinsparpotenziale in den Betrieben zu heben und ihre Energieeffizienz zu verbessern. Die MIE bietet den Unternehmen mit Dialog, Informationen und Qualifizierungen konkrete Hilfestellung und vermittelt Ansprechpartner direkt vor Ort.
Die Partner der MIE sind das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU), das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag e. V. (DIHK) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH).

Ort

Online
 

Ansprechpartner

Arne Potthoff
a.potthoff@ostwestfalen.ihk.de
0521 554-222

Beginn

04.06.2020 - 11:00

Ende

04.06.2020 - 11:45

Max. Teilnehmer

keine Begrenzung

Preis

Kostenlos