Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld


Elsa-Brändström-Str. 1-3
33602 Bielefeld

Tel.: 0521 554-0
Fax.: 0521 554-444
E-Mail: info@ostwestfalen.ihk.de

Öffnungszeiten
Mo. - Do..: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Paderborn + Höxter


Stedener Feld 14
33104 Paderborn

Tel.: 05251 1559-0
Fax.: 05251 1559-31

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

Zweigstelle Minden


Simeonsplatz
32427 Minden

Tel.: 0571 38538-0
Fax.: 0571 38538-15

Öffnungszeiten
Mo. - Do.: 08 - 17 Uhr | Fr.: 08 - 15 Uhr

  • Newsletter Icon
  • Telefon Icon
Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit
Veranstaltungen 2021
Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit

22. November: Circular Economy Pioniere in OWL – zu Gast bei Schüco: Welche Rolle spielen Ökobilanzen und Zertifizierungen auf dem Weg in eine Circular Economy?

Gebäude, die heute erbaut werden, sind die Rohstoffdepots der Zukunft. Diese Entwicklung ist durch Lieferengpässe und Preissteigerungen im Zuge von Corona und dem Ukrainekrieg für viele Unternehmen deutlich spürbar geworden. Aber wie kann man erfolgreich zirkuläre Produkte unter linearen Bedingungen entwickeln? Schüco hat in 2014 begonnen, Fenster- und Fassadensysteme nach zirkulären Prinzipien zu designen und diese mit dem internationalen Cradle-to-Cradle-(C2C)-Standard zertifizieren zu lassen.

Der C2C-Standard umfasst die fünf Kriterien Materialgesundheit der eingesetzten Inhaltsstoffe, Kreislauffähigkeit des Produktes, Nutzung von erneuerbaren Energien, verantwortungsvolles Wassermanagement und Einhaltung sozialer Standards. In der Praxis bedeutet das: Alle verwendeten Materialien müssen sich einfach demontieren, sortenrein trennen und vollständig ohne Qualitätsverlust aufbereiten lassen. Inzwischen sind insgesamt 57 Schüco Aluminiumsysteme C2C-zertifiziert, davon 48 Systeme in Silber und weitere 9 in Bronze. Damit ist Schüco Vorreiter für die Umsetzung der Cradle-to-Cradle-Philosophie im Gebäudesektor.

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung.