Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht zählt zu den Bereichen, in denen Unternehmer nahezu täglich mit rechtlichen Fragen in Berührung kommen. Von der Begründung eines Arbeitsvertrages über Ansprüche auf Urlaub, Lohnfortzahlung oder Sonderzahlungen bis zur Beendigung eines Arbeitsverhältnisses ergeben sich zahlreiche Fallstricke.


Die IHK Ostwestfalen hilft ihren Mitgliedern durch Rat und Informationen zu arbeitsrechtlichen Fragen. Schriftliche Informationen finden Sie im kostenlosen Infoletter Arbeitsrecht (s. rechts).
Informationen über Tarifverträge erhalten Sie unter www.tarifregister.nrw.de/
Umfangreiche Informationen zu Minijobs finden Sie unter www.minijobzentrale.de


Arbeitsrechtliche Auskünfte der IHK sind nur für unsere Mitgliedsunternehmen, also für Arbeitgeber bestimmt. Dies ergibt sich aus der Funktion der IHK als Interessenvertretung der gewerblichen Wirtschaft. Ansprechpartner der Arbeitnehmer sind Gewerkschaften, Arbeitsgerichte und Rechtsanwälte sowie das Bürgertelefon des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales  (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz und max. 0,42€/Min. aus dem Mobilfunknetz). Bürgerinnen und Bürger können dort telefonische Fragen zu einzelnen Themenbereichen stellen:

• Rente: 030 - 221 911 001
• Unfallversicherung / Ehrenamt : 030 - 221 911 002
• Arbeitsmarktpolitik und -förderung: 030 - 221 911 003
• Arbeitsrecht: 030 - 221 911 004
• Teilzeit/Altersteilzeit/Minijobs: 030 - 221 911 005
• Infos für Menschen mit Behinderungen: 030 - 221 911 006

 

Mindestlohn: 030 - 60 280 028

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgertelefons können auch Ansprechpartner nennen und verschicken Informationsmaterial. Das Telefon ist von montags bis donnerstags in der Zeit von 8:00 bis 20:00 Uhr besetzt.

Grundinformationen zum Arbeitsrecht enthalten unsere nebenstehenden Merkblätter.

Zudem veröffentlicht der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) regelmäßig einen Infoletter Arbeitsrecht (s. Downloadbereich). 

Informieren Sie sich auch in unseren Veranstaltungen über aktuelle arbeitsrechtliche Themen.

Ansprechpartner