Merkblätter für den Zollbereich

Nach den gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Union und dem deutschen Außenwirtschaftsgesetz (AWG) ist der Warenverkehr mit dem Ausland grundsätzlich erlaubt. Allerdings bestätigen Ausnahmen die Regel - Handelsbeschränkungen für bestimmte Produkte und Länder, daraus resultierende teilweise umfassenden Melde- und Dokumentationsvorschriften, Zertifizierungspflichten und nicht zuletzt zu zahlende Zollabgaben müssen im Vorfeld berücksichtigt werden. Einen Überblick der Rechte und Pflichten im Außenhandel geben die nachstehenden Merkblätter.