IHK-Winrating

Mit den Rating-Anforderungen der Kreditwirtschaft können Sie sich in einem interaktiven Rating-Selbstcheck der IHK vertraut machen. Bewertet werden Fragen zu den Bereichen "Bankbeziehung und Nachfolge", "Planung und Steuerung", "Management", "Markt und Produkt" sowie "Wertschöpfungskette". Nach einem Punktesystem wird eine Ratingnote ermittelt und ein Rating-Bericht erstellt. Sie erhalten eine Schwächenanalyse mit ersten Handlungsempfehlungen. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. 25 Minuten.

Das Programm IHK-Win-Rating ist in Anlehnung an die Ratingverfahren der Banken und Sparkassen konzipiert. Es werden die qualitativen Ratingfaktoren (soft-facts), die vielfach gleichgewichtig mit den quantitativen Ratingverfahren (Bilanzzahlen = hard-facts) die Bewertung bestimmen, erfasst. Die Bilanzergebnisse werden in pauschalierter Form berücksichtigt. Die Eingabe individueller Jahresabschlussdaten ist nicht erforderlich. Der Datenschutz ist durch Anwendung fortschrittlicher sicherheitstechnischer Standards gewährleistet.