Anmeldefristen zur Abschlussprüfung – Winter 2017/18

Zur Winterprüfung 2017/18 werden gem. § 43 Abs. 1 Ziffer 1 Berufsbildungsgesetz (BBiG) alle Auszubildenden zugelassen, deren vertraglich vereinbarte Ausbildungszeit bis zum 31. März 2018 endet.

Anmeldeschluss ist der 20. September 2017. 

Ausnahme:

- Für alle Berufe mit Fachaufgabe, Projekt oder Dokumentation ist Anmeldeschluss am 20. Juli 2017.

- Für alle IT-Berufe ist Anmeldeschluss am 20. August 2017.

Die Anmeldevordrucke werden den Ausbildungsbetrieben von der Industrie- und Handelskammer rechtzeitig zugestellt.

Anträge

...gemäß § 8 Abs. 1 und 2 BBiG (Abkürzung der Ausbildungszeit aufgrund anrechenbarer Vorbildung)

...gemäß § 45 Abs. 1 BBiG (vorzeitige Zulassung aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen)

...gemäß § 45 Abs. 2 und 3 BBiG (Zulassung im Ausnahmefall = Externenprüfung)

sind bis spätestens 20. August 2017

bei der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld einzureichen, sofern die Zulassung zur Abschlussprüfung Winter 2017/18 erfolgen soll.

Ausnahme: Für alle Berufe mit Fachaufgabe, Projekt oder Dokumentation ist Annahmeschluss am 20. Juli 2017

Anträge, die nach den Terminen eingehen, können für die Zulassung zur Abschlussprüfung Winter 2017/18 nicht mehr berücksichtigt werden.

Anmeldefristen zur Abschlussprüfung – Sommer 2018

Zur Sommerprüfung 2018 werden gem. § 43 Abs. 1 Ziffer 1 Berufsbildungsgesetz (BBiG) alle Auszubildenden zugelassen, deren vertraglich vereinbarte Ausbildungszeit bis zum 30. September 2018 endet.

Anmeldeschluss ist der 19. Februar 2018.
Ausnahme:

- Für alle Berufe mit Fachaufgabe, Projekt oder Dokumentation ist Anmeldeschluss am 19. Dezember 2017.
- Für alle IT-Berufe ist Anmeldeschluss am 19. Januar 2018.

Die Anmeldevordrucke werden den Ausbildungsbetrieben von der Industrie- und Handelskammer rechtzeitig zugestellt.

Anträge

  • ...gemäß § 8 Abs. 1 und 2 BBiG (Abkürzung der Ausbildungszeit aufgrund anrechenbarer Vorbildung)
  • ...gemäß § 45 Abs. 1 BBiG (vorzeitige Zulassung aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen)
  • ...gemäß § 45 Abs. 2 und 3 BBiG (Zulassung im Ausnahmefall = Externenprüfung)

sind bis spätestens 19. Januar 2018

bei der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld einzureichen, sofern die Zulassung zur Abschlussprüfung Sommer 2018 erfolgen soll.

Ausnahme: Für alle Berufe mit Fachaufgabe, Projekt oder Dokumentation ist Annahmeschluss am 19. Dezember 2017

Anträge, die nach den Terminen eingehen, können für die Zulassung zur Abschlussprüfung Sommer 2018 nicht mehr berücksichtigt werden.

Ansprechpartner

Burkhard Hupe
Burkhard Hupe
0521 554-251
0521 554-111
Michael Kaiser
Michael Kaiser
0521 554-244
0521 554-111
Björn Kelle
Björn Kelle
0521 554-257
0521 554-111
Maik Scholz-Gutknecht
Maik Scholz-Gutknecht
0521 554-245
0521 554-111
Peter Gelhar
Peter Gelhar
05251 1559-23
05251 1559-31
Burkhard Heinisch
Burkhard Heinisch
0521 554-193
0521 554-424
Michael Lumperda
Michael Lumperda
05251 1559-44
0521 554-5644

In drei Jahren Weltklasse: Das deutsche System der dualen Berufsausbildung gilt weltweit als Paradebeispiel für eine starke Mischung aus Theorie und Praxis, die jungen Menschen einen erfolgreichen Karrierestart ermöglicht.

Ob als Veranstaltungstechnikerin, als Fachkraft für Industrieservice oder Servicekauffrau im Luftverkehr - auf Weltklasse aus NRW präsentieren Azubis aus Nordrhein-Westfalen ihre Geschichte und jede Menge Informationen zum Thema „Duale Ausbildung“.

Die IHK Ostwestfalen gibt für die Berufliche Bildung einen Newsletter heraus, der zu Beginn eines Quartals erscheint. Wenn Sie diesen automatisch per Mail erhalten möchten, können Sie sich hier registrieren.